Sonntag, 28. Februar 2016

Elternzeit - eine Karte zum Abschied


Für unsere Kollegin Anne steht nun die Elternzeit im Vordergrund. Es war Zeit Abschied zu nehmen und das haben wir mit diesem Kärtchen und einem gewünschten Gutschein für eine Lieblingsdrogerie gemacht.

Karte zum Abschied in die Elternzeit.

Für den besagten Anlass "ELTERNZEIT" hatte ich natürlich nicht das perfekte Set, aber die Umsetzung ist mir trotzdem gelungen, wie ich finde.

Something for Baby

Grundfarbe Saharasand, mit etwas Lagunenblau und Kirschblüte.
Der Kinderwagen stammt aus dem Set "Something for Baby"
Der Weg ist mit einem Stempel aus "Work of Art" gestempelt.
Die Blumen stammen aus "Worte die gut tun".

Auf und davon - Wegweiser 

Der Wegweiser ist mit den Framelits "Aus meinem Garten" mit der Big Shot gestanzt und mit "Hardwood" bestempelt worden.
Die Sprüche aus dem Set "Auf und davon" fand ich sehr passend ;-)

Karte mit dem Punschboard für Umschläge

Da ein Gutschein mit rein gepackt wurde, habe ich die Karte innen mit dem Punchboard für Umschläge bearbeitet und so eine Lasche gestaltet. Etwas aufgehübscht und fertig war unsere Karte zum Abschied in die Elternzeit.

Einen schönen Restsonntag und guten WochenstartEure Miri

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen