Montag, 11. Januar 2016

Blühendes Herz - Eine Gutscheinkarte zum Geburtstag

Zum Geburtstag einer lieben Bekannten, durfte ich einen Geschenkgutschein für Stampin Up Produkte kreieren. Das  neue Set Blüten der Liebe und passende Thinlits Formen Blühendes Herz kamen zum Einsatz.

Gutscheinkarte mit Stempelset Blüten der Liebe und Thinlits Blühendes Herz

Den Hintergrund habe ich mit dem Prägefolder Herzen und mit Hilfe der Big Shot geprägt. Grundfarben sind Taupe, Kirschblüte und Flüsterweiß, Gestempelt habe ich in der Farbe Rhabarberrot als kleinen Kontrast.


Gutscheinkarte mit Envelope Punch Board
Gefalzt habe ich die Karte bei 10,5 cm, 21,cm und 26,cm.

Mit dem Envelope Punch Board habe ich die Aussparung gestanzt und den Rest auf der linken Seite wurde mit dem Schneidebrett entfernt. So könnt Ihr schön Gutscheine oder Einleger in die Karte mit rein packen.

Die liebe Steffi hat nun die Gelegenheit genutzt und sich gleich neue Artikel aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2016 bestellt und bei 60,00 Eur durfte sie sich sogar über einen Gratisartikel aus der Sale-A-Bration Aktion freuen. Mehr Informationen zum neuen Katalog und zur Aktion bekommt Ihr hier.

Meine nächste Sammelbestellung ist am Sonntag, 24. Januar 2016.

Ich wünsche eine stressfreie Woche!!!
Liebe Grüße  - Eure Miri



Kommentare:

  1. Liebe Iris,die Gutscheine gehen ja bei dir weg wie warme Semmeln.Das liegt wohl daran dass du jeden einzelnen so liebevoll verpackst.:-D
    Sehr schöne Farbkombi und sehr schickes Format.Herzlichen Dank fürs Teilen.
    Ganz liebe Grüße
    Mel🌼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mel, ja irgendwie ist da gerade der RUN drauf! Aber ich würde mich auch riesig über einen Gutschein für Stampin Up Produkte freuen. Da macht es gleich doppelt so viel Spaß ihn liebevoll zu verpacken! Freue mich natürlich wie immer, dass Du vorbei geschaut hast.

      LG Iris

      Löschen
  2. Eine traumhaft schöne Karte. Die Kombi von Prägefolder und Herz gefällt mir ganz besonders gut.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir liebe Sigrid. Wünsche Dir noch einen schöne Restwoche!
      LG Iris

      Löschen