Samstag, 31. Oktober 2015

It's Halloween....

sofern Ihr Halloween-Freunde seid, wünsche ich Euch ein super gruseliges und spooky Halloween-Wochenende.

Obwohl ich es schön finde, wie manche Personen mit der Materie verschmelzen, bin ich eher kein Halloween Freund bzw. lebe es nicht aus. Ich lass mich gerne inspirieren und finde tolle Deko, Schminke und Verkleidung toll und cool. Da es das bei uns allerdings nicht gibt, habe ich heute nur einen freundlichen Vampir aus dem Set "Haut Ya Later". Also seid bitte nicht enttäuscht.


Coloriert habe ich hier mit dem Wassertankpinsel und den Stempelkissen von Stampin Up.

Die Mauer wurde mit dem Prägefolder Brick Wall in der Big Shot geprägt . Anschließend habe ich mit dem Fingerschwämmchen eingefärbt. Die Fledermäuse habe ich mit der Stanze "Kleiner Schmetterling" improvisiert. Einfach am unteren Rand des Flügels mit der kleinen Kreisstanze abzwicken ;-)

Nun genießt die spooky Stunden, trinkt Vampirblut, esst Hexenfinger und was Euch zwischen die Zähne kommt. Ich verstecke mich eher in meiner Gruft.

Und da der Beitrag so toll zum Thema passt, geht dieser Beitrag noch zur

Eure Miri



Kommentare:

  1. Ich finde deine Karte einfach wunderschön und niedlich. Es muss nicht immer gruselig sein. Schön, dass du auch diese Seite von Halloween zeigst und ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,
      ganz lieben Dank für Deinen Besuch und den lieben Kommentar. Annika hat auch Gefallen an dem kleinen Freund gefunden und drum musste es einfach in Warenkorb. Schicke Dir liebe Grüße zurück und mache gerne den Gegenbesuch - bis gleich ;-)
      LG Miri

      Löschen