Freitag, 9. Oktober 2015

herbstliches Wichtel-Paket

Über eine Facebook-Gruppe kam ich zum Wichteln.
Im September stand das Herbst-Wichtel-Paket an und meine Tauschwichtel war die liebe Meli.

Herbst-Wichtel-Paket

 
Als ich so in mich gegangen bin, dachte ich mir zur Herbstzeit trinkt man gerne Tee, zündet sich eine Kerze an und lässt es sich bei Leckereien einfach gut gehen. So entstand der Inhalt meines Päckchens.
 
 
Herbstliche Karte mit Stampin Up
 
Eine herbstliche Karte durfte nicht fehlen. Beim Plotterkurs der Scrappies habe ich vor kurzem einen Einblick in das Plottern mit Papier bekommen. Die Idee wurde dann in Form von Hirsch und filigranem Kranz ebenfalls gleich ausprobiert. Noch ein paar Blätter aus dem Set "Zwischen den Zweigen" und den Hintergrund mit dem Prägefolder "Im Wald" geprägt.
 
Kerze hübsch verpackt
 
Die Kerze habe ich schön kuschelig in der Geschenkschachtel "Schnelle Überraschung" verpackt und mit dem neuen Designerpapier "Bunter Herbst" und den Eicheln verziert wofür es nun die Handstanze Eichel gibt. Etwas Effekt wurde mit dem Crystal Effekt gezaubert. Dadurch glänzen die Eichel-Hütchen besser.
 
Tee liebevoll aufgehübscht
 
Die Tüte Tee bekam einen Spruch, Glitzerpapier in braun von Rayher, Garn Metallic Flair in silber und Spitzendeckchen.
 
Ein kleiner Kürbis aus Ton, einen selbst gewerkelten, die ich hier schon vorgestellt hatte, und auch meine Pflaumenmarmelade, die gekaufte Tasse samt Löffel hüpften noch mit in's Paket.
 
 Ich hoffe Ihr habt die sonnigen Herbsttage bislang genossen.
 
Eure Miri



Kommentare:

  1. Hallo Miri,

    ein schöne Herbst-Wichtel-Paket. Die Beschenkte hat sich bestimmt sehr über die so wundervoll eingepackten Kleinigkeiten gefreut :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      ja hat sie, auch wenn es nur Kleinigkeiten sind, hat man doch große Freude daran ;-)
      Schönes Wochenende wünscht Dir Miri <3

      Löschen