Freitag, 27. Februar 2015

Anstatt Karte RIBBA Rahmen zur Geburt

In den letzten Wochen war es sehr still hier auf meinem Blog.

Bitte verzeiht!
 
Aber kennt Ihr das, man hat so viele Ideen im Kopf, so viel auf der To-Do-Liste und doch keine Lust sich aufzuraffen. Zudem war der Fasching mit vielen Terminen bei uns gesegnet, da beide Töchter in der Faschingsgesellschaft Burgavia bzw. Showtanzgruppe m +m 's tätig sind.
 
Kreatives ist dennoch entstanden, aber die Zeit zum BLOGGEN war knapp oder die UNLUST, ich bin ehrlich viel größer!!!
 
Heute zeige ich Euch meinen ersten RIBBA Rahmen, den man beim bekannten Schweden kaufen kann.

Personalisierter RIBBA-Rahmen zur Geburt
 
Schon oft hatte ich bei Pinterest und Facebook Ideen dieser Art gesehen, mich dennoch nie ran gewagt. In Zukunft weiß ich, dass das Layout etwas kleiner ausfallen sollte, als der Rahmen Fläche zur Verfügung stellt, denn die persönliche Daten wurden leicht gekappt. :-/


Stempelset "Wir feiern"

Verwendet habe ich das Set "Wir feiern" in den Farben Altrose und Aquamarin und das passende Framelits Set Ballon.


Alphabet-Drehstempel für persönliche Daten

Die persönlichen Geburtsdaten habe ich mit dem Alphabet-Drehstempel gestempelt. Der Einzelstempel Baby Bumblebee fand ich auch sehr passend. Coloriert habe ich hier mit dem Wassertankpinsel, während ich die Farbe vom Deckel des Stempelkissens abgenommen habe. Das geht super gut und fix.

Name mit dem BIGZ Alphabet und Big Shot
Den Namen der kleinen Erdenbürgerin habe ich mit der Big Shot und meinem alten Bigz Alphabet gestanzt. Verwendet habe ich hierzu einen älteren Rest vom Designerpapier das die verwendete Farben wiederspiegelte.
Ein paar Akzente wie Knopf, Kordel und Pailetten und fertig ist die bleibende Erinnerung für das Kinderzimmer.

Ich brauche nun wieder Naschub, was die Rahmen angeht ;-).
Habt ein schönes Wochenende.
 
Eure Miri
 
 

Kommentare:

  1. Oh toll..ein wunderschönen Geschenk zur Geburt!
    Ich hab die Rahmen schon so oft gesehen, aber mich bisher noch nie dran getraut. Vielleicht wage ich mich doch nochmal dran... ;)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christin,
      bisher ging es mir immer genauso wie Dir! Aber nun ist der erste Schritt gemacht und soll ich Dir was sagen.... - Es macht süchtig! Der nächste Einkauf beim Schweden steht auf der To-Do-Liste.
      LG Miri

      Löschen
  2. Superschnell liebe Miri!
    Die kleine Dama hat zudem einen wunderschönen Namen...
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für Deinen schnellen Kommentar Ruth. Ja die Dame wird wohl nicht so viele gleichgesinnte um sich haben mit demselben Namen, das macht ihn gleich wieder einzigartig schön ;-)
      Schönen Restsonntag - Miri

      Löschen