Montag, 19. Januar 2015

Bokeh-Technik - tolle Effekte und einzigartige Projekte

Hallo Ihr Lieben, heute möchte ich Euch meine erste Karte mit der Bokeh-Technik und Stampin Up Produkten zeigen. 

Eine Bastelkollegin hat mich neulich total angesteckt mit dem "BOKEH-FIEBER". Passt auf, dass es Euch nicht auch knallhart erwischt.

Bokeh-Technik als Hintergurnd

Meine große Tochter hat heute ihren 18. Geburtstag. Wahnsinn, wie schnell doch die Zeit verging. 
Zu gegebenen Anlass habe ich ihr diese Karte gestempelt. 
Mit dem Framelits "Auf Film" und den Stempelsets "Alles nur Sprüche", Spruch-reif, Peace Love & Cupcakes habe ich den Kartenaufbau gestaltet. Natürlich durfen Gold-Pailetten und Straß nicht fehlen.
Nadine Köller hat eine wundervolle Anleitung zur Bokeh-Technik auf ihrem Blog, schaut doch mal vorbei und schaut wie leicht die tolle Effekte zu zaubern sind. Das Schöne, jede Karte oder jedes Projekt ist einzigartig ;-)

Morgen zeige ich Euch noch meinen Geschenk-Gutschein für die Reise ;-)

Habt einen guten Wochenstart!



Kommentare:

  1. Hallo Iris,
    eine wundervolle Karte zu einem wundervollen Anlass. Happy Birthday an das Geburtstagskind. Feiert schön zusammen :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin, leider können wir erst abends den Anlass feiern, da Nadine bis 18:00 Uhr ihrer Ausbildung nachgeht. Aber der Lieblings-Italiener hat einen Tisch für uns und wir werden es uns sicher gut gehen lassen.
      Du kennst die Bokeh-Technik sicher im Bereich Fotografie ;-)

      LG Iris

      Löschen
  2. Hallo Iris, die Karte ist super geworden, leider kannte ich diese Technik noch nicht.
    Sag hast du meine Adresse zu meinen Gewinn bekommen???????
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Gertrude,
      ich kannte diese Technik bis vor wenigen Tagen auch noch nicht ;-)
      Nein, ich habe keine Mail bekommen, aber Gewinn liegt noch da.
      Wäre lieb, wenn Du mir nochmals eine PN schickst.
      Lieben Dank - Iris

      Löschen
  3. Hallo Iris,

    die Technik begeistert mich immer mehr, je öfter ich sie sehe - und das ist momentan ja auf vielen Blogs der Fall ... man kommt kaum noch drum rum. Wenn ich mal (tagsüber) etwas Zeit ohne Kinder finde (meine 4jährige will dann immer gleich mit machen), muss ich dass unbedingt auch ausprobieren.
    Wie war euer Allgäu-Blogger-Treffen am Samstag? Ich hoffe, ihr hattet viel Spaß - und nicht zuviel Schnee bei der Anreise.
    Deiner Tochter alles Gute zum 18. und euch einen schönen Abend beim Italiener.

    LG, Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela, ja Bokeh ist eine tolle Technik, mit tollem Effekt. Woher sie den schweren Namen hat - keine Ahnung! Denn die Technik selber ist total leicht.
      Probiere es in ruhiger Minute einfach mal aus. Mit Kindern ist das zur Tageszeit etwas beschwerlich, ich weiß. DAUMENDRÜCK.
      Leider konnte ich am Sa. nicht zum Bloggertreffen, da sich bei uns die Termine wieder überschlagen haben :-(. Ich hoffe auf das nächste Mal.
      Sei lieb gegrüßt.
      Iris

      Löschen