Samstag, 8. November 2014

Für immer & ewig

Hochzeiten sind immer ein schöner Anlass.  Um so mehr habe ich mich gefreut, als mir Birthe aus Wesseling bei Köln mir für ihre Hochzeit im Dezember den Auftrag gab, Hochzeitseinladungen zu gestalten.

Das Motto zur Hochzeit ist Feuer & Eis.....

Oh weh, dachte ich ich im ersten Moment..... mein Stampin Up Equipment hat gar nichts zu bieten, was das Thema wiederspiegeln würde....

Aber dann kam mir eine Idee....

Hochzeitseinladung mit Stampin Up
Den Hintergrund habe ich mit dem Hintergrundstempel "Hardwood" in silber auf Flüstergrau gestempelt. Ich hoffe Ihr könnt das auf dem Foto erkennen? In echt glitzerte es noch viel mehr.

In Kombi mit dem chiliroten Cardstock haben wir das Farbenflair von Feuer & Eis aufgegriffen. Die Big Shot kommt bei mir immer gerne zum Einsatz. Ich stanzte zuerst den Rahmen um den Spruch zu hinterlegen, danach passte ich einen weiterern Rahmen in Chilirot ein. Die Framelits Rahmen-Kollektion 

Der Spruch war ein Wunsch der Braut und so habe ich ihn mit PC geschrieben. Chilirote Kordel die Pailletten "Eisglitzer" aus dem Herbst-/Winterkatalog Seite 22 gaben den eisigen Schliff. Schleifenband in Chilirot mit gestanzten Herzen die frei baumeln brachten noch etwas Leben in die Karte.

Hochzeitseinladungen mit viel Liebe gemacht - Dank Stampin Up
Ich hatte viel Freude an diesem Auftrag, der sehr kurzfristig rein kam. Aber mit Zeitdruck im Hintern, geht es bei mir meistens viel schneller und besser!!!

Dem Brautpaar wünsche ich nun eine wundervolle Hochzeitsfeier und Euch allen ein erholsames Wochenende.

Eure Miri

Kommentare:

  1. Hallo Miri,

    wow, du hast das Thema einfach wundervoll umgesetzt. Auf so eine tolle Idee wäre ich wohl nicht gekommen. Die Einladungskarten sehen einfach super aus :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach anfänglichen Blokaden und Überlegungen ging es dann fast wie von alleine ;-)
      Man soll einfach nie nie sagen oder denken !
      Liebe Grüße Miri

      Löschen
  2. Wow, klasse gemacht Miri.... die Einladungen sehen einfach wundervoll aus. Ich bewundere dieses Talent... Schick Dir herzallgäuerliebste Grüße aus dem Allgäu *Saskia* :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Saskia, vielen Dank für das dicke Lob, aber auch Du könntest es, mit den richtigen Produkten. Im Gegensatz zu mir kannst Du dafür wieder gut Nähen ;-)
    Ich freue mich auf unser Bloggertreffen Nr. 2 und lass bis dahin liebe Grüße auch an Dich und Carmen da.
    Bis ganz bald. Miri

    AntwortenLöschen