Donnerstag, 11. September 2014

Kartentausch mit bitterem Beigeschmack


Von unserem 1. Kartentausch über Facebook zum Thema "GEBURTSTAG" habe ich Euch schon berichtet. 


Nun stand im August ein weiterer Kartentausch zum Thema "BEILEIDSKARTEN" ..... an. Ja da staunt man erst mal, schluckt und denkt "Oh Gott!!" Gedacht, geklickt, ich hab mich angemeldet und bin unendlich froh darüber, dass Steffi Rist dieses Thema Trauer aufgegriffen hat. 

Einen bitteren Beigeschmack verspürt man ja immer, wenn man damit konfrontiert wird.

Meine Kartenbeiträge :

Trauerkarten mit Stampin Up
Beileidskarte mit Stampin Up
Geprägt habe ich mit der Big Shot und dem Folder "Spitzentraum".
Der Stempelspruch stammt aus dem Gastgeberinnen Set "Wo die Hoffnung blüht".


Etwas Designerpapier "Schwarz auf Weiß", Perlenschmuck und Silberfaden runden die Karte dezent ab.

Und die tollen Werke der Damen aus der Facebook Gruppe "Stempel-Freunde / Deutschland" stelle ich Euch nun vor....


Meine Downline Nicola Abele
Tanja Ahlers - leider ohne Blog
Verena Meyer zu Westrup - leider ohne Blog
Tina Deininger - Vorderseite
Tina Deininger - innen
Melanie Köhler - Vorderseite
Melanie Köhler - Innenseite

Claudia Bugl
Steffi Rist - Vorderseite
Steffi Rist - Innenseite
Anne-Katrin Stallmann - leider ohne Blog
Kornelia Ricker - leider ohne blog
Kirstin Sauter 
Christine Kowalski
Sabine Bienwald - Vorderseite
Sabine Bienwald - Innenseite
Ich hätte nie gedacht, dass so viele unterschiedliche Karten mit demselben Material entstehen können. Es war ein sehr schöner Kartentausch und ich danke Euch allen für die Inspiration.
Nun hoffe ich trotz alledem, dass ich nicht allzu schnell in die Lage komme eine zu verschicken. Mehr zu den Karten erfahrt Ihr sicher in Kürze auf den einzelnen Blogs, die ich jeweils verlinkt habe.

Ich wünsche Euch morgen einen schönen letzten Arbeitstag und kommt gut in das Wochenende. Das Wetter soll ja wieder schlechter werden.....


Eure Miri

Kommentare:

  1. Hallo Iris, erstmal ein ganz dickes Danke an dich für den Tausch mit mir. Es ist eine wirklich tolle und stilvolle Karte geworden.Ich habe wirklich gerne mitgemacht, denn so habe ich unheimlich viel kreativen Input bekommen und ich darf nach und nach wunderbare Blogs kennenlernen. Ich fühle mich bei dir sehr wohl ;) Ich wünsche dir ein tolles und erholsames Wochenende und freue mich auf unsere Herbstaktion. Herzlichst Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melanie, es geht mir da genauso wie Dir. Ich bin auch unendlich froh, dass ich nicht nein gesagt habe. Es freut mich, dass Du Dich auf meinem Blog wohl fühlst. Dasselbe kann ich gerne zurück geben. Ich hoffe auf ein baldiges Treffen, denke wir sind sicher vom gleichen Holz geschnitzt. ;-)
      Ganz lieben Gruß - Iris

      Löschen
  2. Hallo Miri,

    ja es ist kein schönes Thema, dass stimmt schon. Aber dennoch sind die Karten alle toll geworden.
    Jede anders und doch jede auf ihre Art schön.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin, ja leider hält das Leben für uns auch solche Tage bereit. Aber nun habe ich sehr viele schöne Ideen und kann sie mit gutem Gewissen umsetzen.
      Herzliche Grüße - Miri

      Löschen
  3. Ja manchmal braucht man leider auch solche Karten!
    Aber um so schöner ist es doch dann für den Empfänger, wenn er eine schöne individuelle, mit Liebe gestaltete Karte bekommt!
    Mir gefallen all eure entstandenen Karten gut und es ist echt interessant wie unterschiedlich sie ausgefallen sind!
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, schön, dass Du wieder bei mir vorbei schaust, bzw. einen so lieben Kommentar hinterlassen hast. Ja Du hast recht. In die Karten kann man wirklich seine ganze Liebe und Hingabe reinlegen und sie sind immer einzigartig. Viel schöner, als die gekauten.

      LG Miri

      Löschen
  4. Liebe Iris, einen sehr schönen Beitrag hast du verfasst. Das Thema hat uns wirklich gefordert. Aber es ist uns allen gelungen, wundervolle Projekte sind entstanden und ich finde unsere Gruppe total klasse. Bei der Prägeform hatten wir wohl den gleichen Gedanken und doch sind unsere Werke so verschieden. Ganz liebe Grüße von Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina, das Lob gebe ich gerne an Dich zurück. Auch Dein Blogbeitrag war super schnell und sehr schön geschildert online. Es ist toll, dass unsere Gruppe so zahlreich teilgenommen hat. Zu diesem Thema gehe ich in Zukunft viel entspannter ran. Habe nun genug schöne Inspirationen bekommen.
      LG Miri

      Löschen