Freitag, 2. Mai 2014

Sekt gefällig?


Gerne würde ich Euch ein Sektchen anbieten, auch meinen neuen Bloglesern, die ich herzlich begrüßen will.

Ein nettes Geschenk als Mitbringsel ist immer ein kleiner Piccolo oder Sektfläschchen. Befüllt mit einer kleinen Tafel Schokolade oder anderen Leckereien ist man gut gerüstet. Egal ob für den Postboten, die Helferinnen in der Arztpraxis oder einfach mal ein kleines Dankeschön an die Freunde oder Bekannte, die Blumen gießen und und und. Anlässe gibt es viele!!!
Flaschenetikett für Piccolo's

Heute zeige ich Euch ein Flaschenetikett das befüllt werden kann. Ich habe die Anleitung für eine große Sektflasche bei "Stampinclub" gesehen und sie nun für mich auf das Maß für kleine Fläschchen umgemodelt.

Piccolo als kleines Mitbringsel.
Verzierung mit Gorgeous Grunge

Diese 4 Flaschen-Etiketten waren eine Auftragsarbeit. Gewünscht war noch das DP Süße Sorbets, das leider mit der Sale-a-bration im März zu Ende ging. In Kombi mit den Incoulorsfarben Pistazie und Altrose ein toller Hingucker.

Ein weiteres Etikett habe ich dann noch zum Geburtstag kreieren dürfen.


Flaschenanhänger zum Geburtstag
Naturtöne waren gewünscht.
Sassy Salutation, Happy Watercolor, Petite Petals und eleganter Schmetterling.
Gerne verschenke ich auch selbst gemachten Holunderblütensirup. Ein Etikett hierzu hatte ich Euch schon mal gezeigt. Der neue Hugo muss noch etwas auf die ernte-frischen Dolden warten.


Und hier ist sie die Anleitung:

Vorsicht Bilderflut!!!
Gesamtmaß: 7 cm x 19 cm,
Falzen an langer Seite bei 6 cm
Für den Flaschenhals ein Loch stanzen.
Ich hatte nicht den passenden Kreis,
ich habe eine Wellenkreisstanze genommen!
So sollte es jetzt aussehen!
Ecken abrunden!
Je nach Flaschenhals-Größe den Wellenkreis einschneiden!

Grundmaß der Süßigkeitentasche 13cm x 13cm


An 3 Seiten jeweils bei 1 cm und bei 3 cm falzen.


Ecken an linker und rechter Seite ausschneiden.


Griffmulde mit Kreisstanze austanzen.


So müsste es nun aussehen - und jetzt ist es gleich geschafft.


Doppelseitiges Klebeband an den markierten Stellen anbringen 
und die Tasche zusammenkleben.


Dann müsste es so aussehen!
Danach nochmals Klebeband anbringen und 
mit dem Anhänger zusammenkleben.



Nach Lust und Laune bestempeln und ausdekorieren!

Ich hoffe meine Anleitung war für Euch verständlich. 
Bei Fragen einfach melden.

LG Eure Miri




Kommentare:

  1. Liebe Miri,
    die Flaschenanhänger sehen toll aus !!! Ganz lieben Dank für die Anleitung ... ich werde sie mir abspeichern und natürlich zu dir verlinken, wenn ich den Anhänger nachgewerkelt habe !!!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt,
    Petra :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra, prima, freue mich wenn sie Dir gefallen. Wäre lieb von Dir, wenn Du auf mich verlinkst. Bin schon gespannt auf Deine Version.
    Lg Miri

    AntwortenLöschen