Freitag, 30. Mai 2014

Auslaufprodukte bei Stampin Up

Nun ist es also soweit, unsere Auslaufprodukte stehen fest. Die letzte Chance sich noch den einen oder anderen Lieblingsartikel zum günstigen Preis zu kaufen.

Wir verabschieden uns von sehr vielen schönen Artikeln aus dem Hauptkatalog 2013/2014. Schnell sein lohnt sich, denn Angebot gilt nur, solange Vorrat reicht.

30. Mai - 30. Juni 2014



Listen mit den Auslaufprodukten
30. Mai–30. Juni 2014 oder solange der Vorrat reicht
  • Auslaufende Stempel (30. Mai–30. Juni 2014 oder solange der Vorrat reicht)
  • Auslaufende Zubehörartikel (30. Mai–30. Juni 2014 oder solange der Vorrat reicht) 
    • PDF-Datei
    • Sortierbares Excel-Datenblatt

      Meine Sammelbestellung geht am Sonntag, den 1. Juni 2014 raus. Bitte gebt mir bis Samstag Abend 20:00 Uhr Bescheid, wenn Ihr noch dabei sein wollt um zusätzlich Portokosten zu sparen. Ansonsten gerne über meinen Online - Shop in der Sidebar zzgl. 5,95 EUR Portokosten und Zahlung per Kreditkarte.


Und da man bekanntlich nicht hungrig einkaufen gehen soll, habe ich heute noch ein Thermomix Schmankerl für Euch:


Spargel-Zuckerschoten-Salat mit dem TM 31


Spargel-Zuckerschoten-Salat mit dem TM 31

Zutaten für 6 Personen

500 g Wasser
500 g weißer Spargel (geschält, längs halbiert, in Stücken 4 cm)
200 g Zuckerschoten
200 g Cherry-Tomaten, halbiert
1 Schalotte
1/2 Orange, unbehandelt, Saft ausgepresst, Schale dünn abgerieben
30 g Olivenöl
20 g Weißweinessig
10 g Honig
1 TL Senf (ca. 5g)
1 TL Salz
2 Prisen Pfeffer

Zubereitung:
  1. Wasser in den Mixtopf geben, Varoma-Behälter aufsetzen, Spargel in den Varoma-Behälter einwiegen, Varoma verschließen und 10 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
  2. Einlegeboden in den Varoma-Behälter einsetzen, Zuckerschoten einwiegen, Varoma verschließen, weitere 10 Min./Varoma/Stufe 1 garen und Spargel, Zuckerschoten sowie Cherry-Tomaten in eine Salatschüssel geben. Mixtopf leeren.
  3. Schalte und Kerbel in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. 30 g Orangensaft, 1/2 TL Orangenschale, Olivenöl, Essig, Honig, Senf, Salz und Pfeffer zugeben, 20 Sek./Stufe 3 verrühren, in die Salatschüssel zugeben, vermischen, im Kühlschrank mindestens 3 Stunden ziehen lassen, abschmecken und servieren.
Tipp:
Sehr dicke Spargelstangen zusätzlich längs vierteln.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen