Donnerstag, 17. April 2014

Glückwunschkarte & Verpackung zur Konfirmation

Meine Freundin Jill beauftragte mich mit einer Glückwunschkarte zur Konfirmation und zusätzlich fragte sie, ob ich nicht eine kleine Box für einen einzigartigen, für das Konfirmationskind gemachten Schlüsselanhänger hätte. 

Nichts leichter als das! Mit Stampin Up überhaupt kein Problem.


Karte zur Konfirmation mit Stampin Up

Sie entschied sich für diese Karte. Grundfarben in Flüsterweiß & Pistazie. Den Spruch habe ich mit dem PC gedruckt, da mein Stempelzimmer nicht das passende hergab. Verziert habe ich noch mit den Blümchen aus dem Designerpapier Süße Sorbets und dem Sizzlitz Zarter Zweig. Der Hinter grund wurde mit der Big Shot und dem Prägefolder Blütenranke geprägt, den es leider nicht mehr im aktuellen Hauptkatolog gibt. Und da es für ein Mädchen gedacht ist, durften die Strasssteinchen natürlich nicht fehlen.



                         

Verpackung mit dem Umschlagboard von Stampin Up

Das Schächtelchen ist wiederum mit dem selben Designerpapier gemacht wie die Blüten auf der Karte. Der Sizzlits Zarter Zweig spiegelt sich hier wieder und das Etikett wurde mit der Stanze "Gewellter Anhänger" gemacht und der Aufdruck stammt aus dem Stempelset "Kreativ und Selbstgemacht".



Ihr wollt die Verpackung nachbasteln? Dann benötigt Ihr einen Cardstock oder ein Designerpapier in den Maßen 6 x 6 Inch, das Envelope Punch Board und hiert kommt die tolle Anleitung per Video, denn ich hätte es nicht soooo toll hingebracht, es zu erklären.

Ich wünsche Euch morgen einen tollen Feiertag, Genießt die Kässpätzle oder den Fisch und freut Euch über hoffentlich viel Sonne.

Eure Miri

Kommentare:

  1. Ach ist das wieder toll geworden - Du hast wirklich ein gutes Händchen dafür! :-)
    So liebevoll gestaltet - fast zu schade zum Verschenken. Es wird aber sicherlich große Freude bereiten. Herzallgäuerliebste Grüße von Saskia :-)

    AntwortenLöschen
  2. ganz bezaubernd. Das Video zur Schatztruhe habe ich auch schon gefunden, sieht super süß aus. Muss ich auch unbedingt versuchen.
    Weißt du schon, ob du zum Stoffmarkt fährst?
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schönes Set! Den Verschluss am Schächtelchen find ich so toll und so kleine Raffinessen machen ein Teil zum Hingucker.
    LG Else

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Dodo, wann war nochmal der Stoffmarkt??? ;-)
    Ich hab es total vergessen mir aufzuschreiben?
    Wünsche Dir viel Spaß beim Nachwerkeln der Schatztruhe. Solche Verpackungen kann man vielfältig einsetzten.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Else,
    ja Du hast recht, oftmals sind es die kleinen Details, die die Verpackungen so liebenswert machen.
    Danke für`s Vorbeischauen ;-)
    LG Miri

    AntwortenLöschen