Samstag, 18. Januar 2014

Herzhafte Knoten aus Miri's Küche

Gestern hatte ich ein paar Mädels zu einem gemütlichen Wellness-Abend mit ProWin eingeladen. So ein wenig Erholung muss zwischendurch mal sein!!
Doch bei Handpeeling, Cremen und Fussbad bleibt der Hunger nicht aus und darum habe ich ein neues Rezept aus dem Finessen-Heft von Thermomix ausprobiert.

Die Bilderflut erklärt den Vorgang für sich und das Rezept stelle ich Euch gerne in der Rubrik Thermomix und andere Köstlichkeiten ein.

Teigportionen für 16 Stück.
Zutaten außerdem Frischkäse und Sesamsamen
1 Bällchen ausrollen, mit Frischkäse bestreichen
und Sesam- oder Mohnsamen bestreichen.
Danach eng aufrollen.
Mit einem scharfen Messer ca. 6 cm lang einschneiden.
Den Einschnitt zu einem Loch formen
Seitenteile nach unten und durch das Loch umklappen.
Diesen Vorgang beidseits durchführen.
Auf's Blech setzen und in den 200 Grad vorgeheizten Ofen schieben.
Nach ca. 15 Min. sind sie schön goldgelb.
Hhhhmmmm - lecker
FERTIG!!!!
Käsetrauben-Spieße gehen immer und Paprika-Stifte kamen
neben Naschi's auf den Tisch.

Hunger bekommen und Lust zum Nachbacken???

Dann klickt bitte hier!

Eure Miri

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen