Donnerstag, 21. November 2013

Was wäre ein Geburtstag ohne Torte?

Ein Geburtstag ohne Torte - gar nicht dran zu denken!!! Und zum 75. erst recht! Nachdem, sich echte Torten so schlecht verschicken lassen, entstand diese Karte, 
die sich ins Allgäu auf den Weg gemacht hat.

Zum 75. Geburtstag!
Geburtstagskarte mit Stampin' Up

Diese Karte ist clean & simpel. Hier könnt Ihr sehr gut Papierreste verwerten. Leider ist auf dem Foto die Embossing-Technik der Zahlen in gold nicht zu erkennen, da das Licht am Abend zu schlecht war. Aber wie soll es anders sein, die Karte musste gleich am Morgen auf Reisen gehen, ich produziere so gern auf die letzte Minute!!!

Natürlich mit selbst gefertigtem Kuvert, das mit dem Umschlagbrett spielend leicht und super schnell geht.

Karte mit passendem Kuvert, Dank neuem Umschlagbrett.

66 verschiedene Größen -
Ihr könnt EUCH richtig austoben!
Groß, klein, mini, lang, kurz... was immer Ihr braucht!


Cardstock: Vanille Pur, Savanne
Big Shot: Prägefolder Perfect Polka Dots
DP: Flohmarkt
Stempelsets: Sassy Salutations, Morning Post Numbers
Stanzen: Itty Bitty Formen, Eckenabrunder
Extras: Embossingpuder gold, Heißluftfön, Basic Perlenschmuck, Geschenkband

Bald ist wieder Wochenende! Kommt gut durch den Tag...

Bis bald - Eure Miri

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen