Dienstag, 10. September 2013

Stampin Up Veranstaltungen & Swappen

Bei jeder Stampin' Up Veranstaltung ist es mittlerweile Brauch, dass die Demonstratoren kleine selbst gewerkelte Verpackungen, Karten oder kleine Aufmerksamkeiten untereinander tauschen (swappen). Ich freue mich heute Abend auf die Kreativ-Städtetour in Ulm. 

Leider habe ich nur 18 Swaps in der Tasche, aber dafür bekomme ich immerhin 18 unterschiedliche Swaps für neue Inspiration zurück.


Mein Swap für die Kreativ-Städtetour in Ulm.

An die Jahreszeit ein wenig angepasst habe ich die kleinen bunten glasierten Nüsse mal anders verpackt.
Es erinnert mich ein wenig an die Jahrmarkt, Wies'n oder Festzeltbuden.





Das große Herz der Hearts a Flutter Serie habe ich mit den Stampin' Write Markern 2-farbig eingefärbt und gestempelt. Cardstock habe ich Saharasand verwendet und mit der Holzoptik-Technik etwas aufgepeppt, was auf dem Foto etwas schwer zu erkennen ist. Über die Technik habe ich bereits hier berichtet.

Ich bin nun gespannt auf heute Abend und meine ertauschten Swaps. 
Gerne zeige ich sie EUCH in den nächsten Tagen.

Eure Miri


1 Kommentar:

  1. Hallo Miri, freut mich, wenn dir mein Nagellack Swap gefallen hat :-) Dein Swap war auch echt toll und meine kleine hat sich daheim gleich über die Schoki hergemacht. Ich finde die Zelloph.tütchen eh so super, also danke nochmal fürs tauschen.
    LG Bianca

    AntwortenLöschen