Samstag, 20. April 2013

Stampin Up Workshop/Stempelparty in Mörslingen - Teil 1

 Nun weiß ich wo Mörslingen liegt. So als zugereiste Allgäuerin gar nicht selbstverständlich, wenn man nicht täglich im Landkreis Dillingen unterwegs ist. Aber im Zeitalter der Navi`s und guter Wegbeschreibung der Gastgeberin klappte auch bei mir die Anfahrt ohne Verfahren und so hielt ich am Freitag den Workshop bei Angelina und ihren geladenen Mädels.


Wir haben uns eine leichte Stempelkarte & eine schnelle Verpackung "Box in a Bag" ausgesucht, da 4 Mädels von 6 Stampin Up nicht kannten.

Die Vorbereitung ist fertig. Es kann losgehen...

genug platz zum Stempeln

Kleines Gastgeberinnen-Geschenk

Stampin UP Knöpfe
Auch für meine Gäste gab es eine kleine Aufmerksamkeit
Ich hatte das Herz vom Stempelset "Heats a Flutter auf die letze weiße Schicht einer Serviette gestempelt und mit dem Heissluftfön in die Duftkerze eingeschmolzen. Kleiner Zierrand mit Designerpapier und mit dem Sizzlitzs zarter Zweig, sowie kleines Herz und Wellenkreis aus dem Glitzerpapier gestanzt. 










           Mein Kartenvorschlag.

v. l. Sophie, Nicole, Carmen & Sabrina

v. re. meine Gastgeberin Angelina und Elisa 

Und hier die Kunstwerke der Mädels.

Angi hat Leckereien bereit gestellt. . 




denn hungrig soll man nicht SHOPPEN gehen.



Uups ist es wirklich schon so spät?? Wer hat an der Uhr gedreht? Jetzt aber noch schnell Wäsche gewaschen, geputzt und was Samstag noch auf dem Programm steht. Fortsetzung Teil 2 folgt in Kürze.

Bis bald und schönes Wochenende wünscht EUCH Eure Miri


Kommentare:

  1. Mmh, da mach ich mich auch doch auf den Weg nach Dillingen - bei so leckeren SAchen (",) Toll, deine Gästegoodies!Ich finds schön, wenn es nicht immer nur Süßes ist!Merk ich mir, wenn ich darf!Die Box in a Bag hab ich gestern auch gemacht - ging das gut mit 6 Mädels?LG aus Tirol, Beatt

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Beate, schön dass Du wieder vorbei schaust!
    Ja klar darfst DU Dir das merken.
    Inspire Create and Share :-)
    Ja es ging mehr als gut mit 6 Mädels.
    War eine tolle Runde. Aber unter 3 Stunden schaffe ich es NIE!!!
    LG Miri

    AntwortenLöschen
  3. Morgen Miri,
    freut mich, dass dein Workshop so gelungen ist !!! :)
    Die Projekte gefallen mir sehr gut und das Geschenk für die Gastgeberin finde ich echt klasse. Sowohl Inhalt, als auch das Drumherum !!!
    Ganz lieben Gruß und ne schöne Woche,
    Petra :)
    PS: Danke für deinen lieben Kommentar ... Hat mich unwahrscheinlich gefreut, auch dass ich mit Honigmelone ins Schwarze getroffen habe !!! Mein Zahn zickt noch, aber wird schon ein Ende finden ;) Danke !!!

    AntwortenLöschen