Samstag, 23. Februar 2013

Kennt Ihr auch Fleckenteufel?

Wer kennt sie nicht, die kleinen Fleckenteufel, die sich auf Kleidung, Tischwäsche oder anderen Stoffen niederlassen.... und dadurch oftmals den Spaß am Benutzen nehmen.

So geht es mir ständig und das sind die obligatorischen Schrankhüter!!! Hier ein T-Shirt meiner Tochter Annika, das beim Wasserfarben-Malen die hässlichen Fleckenteufel abbekommen hat.



Bei meiner heutigen Bügelaktion wollte ich dann schon das T-Shirt entsorgen, aber dann kam mir die IDEE!!!
Ich peppe das T-Shirt einfach auf, Ich hatte noch Glitzer-Bügelfolie, welche ich schon länger gekauft hatte und die so einsam im Keller lag.
Gedacht, getan! Ich habe die Itty Bitty Formen und den eleganten Schmetterling benutzt, die Ihr im Hauptkatalog auf Seite 183/184 findet. Und so entstanden, wie ich finde wunderschöne Applikationen zum Aufbügeln.



Hex, hex, schwupp die wupp, 1 - 2 - 3 & die Fleckenteufelchen sind weg :-)



Vielleicht wollt Ihr nun auch auf Flecken- oder Löchersuche gehen und kreativ werden. Bei Stampin`Up gibt es schöne Designerstoffe und dazu könnt Ihr die "Kleberolle für Stoff" von Seite 177 optimal für solche Zwecke verwenden. Benutzt Eure Stanzen vielseitig - also nicht nur alleine für Papier :-)

Über ein Kommentar oder Eure Bilder würde ich mich sehr freuen.

Nun wünsche ich Euch ein schönes, kreatives Wochenende.

Bis bald
Eure Miri

Kommentare:

  1. Supergute Idee!!!
    Und so ein schönes T-Shirt hat auch kein anderes Kind in der Klasse.

    LG, Elke.

    AntwortenLöschen
  2. Ach Iris, wie cool. Ich glaube ich muss den Katalog doch mal durchgucken bevor Du kommst. Will auch stanzen........ :-)
    Liebe Grüße, Sylvia

    AntwortenLöschen